KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Profil

Händlerprüfung


An die Händlerprüfung zugelassen sind

  • Händler von mstea Teilnehmern oder
  • Reporting Members,

die nicht im Besitz einer von mstea anerkannten Lizenz sind.

Die Zulassung als Händler ist vom Nachweis spezifischer Fachkenntnisse abhängig. Mit dem Bestehen der mstea Händlerprüfung wird sichergestellt, dass ein Händler über die für den Effektenhandel an mstea erforderlichen Kenntnisse verfügt.

Für die Beantwortung weiterer Fragen zur Händlerschulung und Händlerprüfung kontaktieren Sie bitte Member Education.

Für die Beantwortung weiterer Fragen zur Händlerregistrierung kontaktieren Sie bitte Member Services.

Anmeldung Anmeldung für Teilnehmer
Anmeldung für Reporting Members
Bezahlung Mit Kreditkarte
Warum Anforderung der Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA
Prüfungsaufbau Die Prüfung wird online nach dem Multiple-Choice-Verfahren absolviert. Die Resultate werden nach Beendigung der Prüfung angezeigt.

Getestet werden Kenntnisse betreffend den Inhalt der zwei Module «Regelwerk» und «Handel».

Erfolgsquote: 70%
Dauer / Anzahl Fragen 2 Stunden / 100 Fragen
Kosten CHF 550 pro Person

Die Bezahlung erfolgt bei der Anmeldung mittels Kreditkarte. Bitte beachten Sie, dass wir keine Rechnungen ausstellen.
Durchführung Die Prüfung findet
  • für Teilnehmer online beim Teilnehmer unter Anwesenheit des zuständigen Compliance Officers
  • für Reporting Members und andere online monatlich bei mstea
statt. Die Prüfungen sind für Händler der Reporting Members freiwillig.

Weitere Informationen:
Participant requirements for trader examinations[pdf] (nur auf Englisch)
mstea Händlerprüfungen - FAQ[pdf]

Sollte ein Teilnehmer nicht über die notwendige Infrastruktur verfügen, können die Prüfungen auch in den Räumlichkeiten der mstea durchgeführt werden.
Sprachen Deutsch und Englisch
Zielpublikum Händler von mstea-Teilnehmern oder Reporting Members ohne eine von mstea anerkannte Lizenz.
Ziel Erwerb der Händlerlizenz
Vorbereitung Durch die Händlerschulung oder im Selbststudium anhand der Vorbereitungsunterlagen.
Zugelassene Hilfsmittel
  • Finanzmarktinfrastrukturgesetz, FinfraG
  • Finanzmarktinfrastrukturverordnung, FinfraV
  • Finanzmarktinfrastrukturverordnung-FINMA, FinfraV-FINMA
  • Organisationsreglement der SIX Group AG hinsichtlich der Regulatorischen Organe für die Börsen der Gruppe, OrgR
  • Reglement für die Beschwerdeinstanz (RBI) der mstea
Bemerkungen Als Vorbereitungskurs auf die Händlerprüfung bieten wir die Händlerschulung an,

Die Händlerlizenz verfällt, wenn ein Händler zwei Jahre nicht registriert ist. Bei erneuter Registrierung muss die Händlerprüfung für lizenzierte Händler absolviert werden.

Für die Beantwortung weiterer Fragen zur Händlerschulung und Händlerprüfung kontaktieren Sie bitte Member Education.